Daniello Tenuta Trecciano 2019

Barrique IGT
Typ Rotwein
Ausbau Einem durchschnittlichen Aufenthalt von 18 Monaten in französischen Eichenfässern geht eine mindestens 6-monatige Flaschenreifung voraus. nicht weniger als 6 Monate..
Inhalt 75cl
Jahrgang 2019
Genussphase Geeignet für lange Alterung
Ausschenktemperatur 18-20°C
Alkoholgehalt 14 %
Artikel-Nr 00001303
Daniello Tenuta Trecciano
Weiterempfehlen

Intensiv und anhaltend mit Noten von Johannisbeeren, Veilchen, Vanille und Weißdorn.

Er passt sehr gut zu wichtigen roten Fleischgerichten und und Wild sowie zu mittelgroßen und reifen Käsesorten.

Ein samtiger und eleganter Rotwein, in dem schwarze Johannisbeeren, Brombeerkonfitüre und süße Gewürze harmonisch über eine ätherische Textur mit mit sehr feinen und gut eingebundenen Tanninen. Ein Wein im internationalen Stil, bei dem die Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Syrah für Noten von Gewürzen Unterholz und eine angenehme Mineralität. Anhaltender Abgang mit Frucht und reichlich Frische.

Sehr intensives und leuchtendes Rubinrot, mit zunehmender
Alterung.

Handlese; Abbeeren und Keltern der Trauben, gefolgt von
Gärung unter Zugabe ausgewählter Hefen in Stahlbehältern mit
Stahltanks mit Schwimmdeckel für 15 Tage bei einer kontrollierten Temperatur
Temperatur von 26-28°; Mazeration des Mostes auf dem Trester für weitere 10 Tage zur
die Extraktionsphase zu optimieren.

Rebsorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Syrah
Eigenschaften des Weinbergs Weinberge in der Mitte der Chianti-Hügel, sehr exponiert und auf durchschnittlich kompakten Böden gepflanzt, die hauptsächlich aus Schlamm und Ton bestehen.
lehmig.
Erziehungssystem Kordonspalier.

CHF 38.00 / 75cl
Warenkorb
  • Terreni alla Maggia SA Ascona An diesem Standort nicht im Sortiment.